Awards
Die Nominierungen der 80. Golden Globe Awards

Die Nominierungen der 80. Golden Globe Awards

Heute wurden die Nominierungen für die Golden Globes bekannt gegeben. „The Banshees of Inisherin“ führt das Feld mit acht Nominierungen an.
Nachdem im Vorjahr die Verleihung der Golden Globes nicht im Fernsehen übertragen wurde, soll es bei der 80. Ausgabe der berühmten (und in letzter Zeit auch etwas berüchtigen) Golden Globe Awards wieder eine Fernsehübertragung geben. Die nicht unumstrittenen Mitglieder der Hollywood Foreign Press Association prämieren dabei die ihrer Meinung nach besten Leistungen in den Bereichen Film und Fernsehen. Die Verleihung der Golden Globes findet am 10. Januar 2023 statt. Heute wurden in Los Angeles die Nominierungen veröffentlicht.

Die Nominierungen der Sparte Film:

Bestes Drama:

Avatar: The Way of Water
USA 2022, Regie: James Cameron
Elvis
USA 2022, Regie: Baz Luhrmann
Die Fabelmans
USA 2022, Regie: Steven Spielberg
Tár
USA 2022, Regie: Todd Field
Top Gun: Maverick
USA 2022, Regie: Joseph Kosinski

Beste Komödie oder Musical:

Babylon - Rausch der Ekstase
USA 2022, Regie: Damien Chazelle
The Banshees of Inisherin
USA/UK/IRL 2022, Regie: Martin McDonagh
Everything Everywhere All at Once
USA 2022, Regie: Dan Kwan, Daniel Scheinert
Glass Onion: A Knives Out Mystery
USA 2022, Regie: Rian Johnson
Triangle of Sadness
USA/F/UK/ S/Gri 2022, Regie: Ruben Östlund

Beste Regie:

James Cameron – Avatar: The Way of Water
Dan Kwan, Daniel Scheinert – Everything Everywhere All at Once
Baz Luhrmann – Elvis
Martin McDonagh – The Banshees of Inisherin
Steven Spielberg – Die Fabelmans

Beste Schauspielerin - Drama:

Ana de Armas – Blonde
Cate Blanchett – Tár
Olivia Colman – Empire of Light
Viola Davis – The Woman King
Michelle Williams – Die Fabelmans

Bester Schauspieler - Drama:

Austin Butler – Elvis
Brendan Fraser – The Whale
Hugh Jackman – The Son
Bill Nighy – Living
Jeremy Pope – The Inspection

Bester Schauspielerin - Komödie oder Musical:

Lesley Manville – Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Margot Robbie – Babylon - Rausch der Ekstase
Anya Taylor-Joy – The Menu
Emma Thompson – Meine Stunden mit Leo
Michelle Yeoh – Everything Everywhere All at Once

Beste Schauspieler - Komödie oder Musical:

Diego Calva – Babylon - Rausch der Ekstase
Daniel Craig – Glass Onion: A Knives Out Mystery
Adam Driver – Weißes Rauschen
Colin Farrell – The Banshees of Inisherin
Ralph Fiennes – The Menu

Bester Nebendarstellerin:

Angela Bassett – Black Panther: Wakanda Forever
Kerry Condon – The Banshees of Inisherin
Jamie Lee Curtis – Everything Everywhere All at Once
Dolly de Leon – Triangle of Sadness
Carey Mulligan – She Said

Beste Nebendarsteller:

Brendan Gleeson – The Banshees of Inisherin
Barry Keoghan – The Banshees of Inisherin
Brad Pitt – Babylon - Rausch der Ekstase
Ke Huy Quan – Everything Everywhere All at Once
Eddie Redmayne – The Good Nurse

Bestes Drehbuch:

Todd Field – Tár
Dan Kwan, Daniel Scheinert – Everything Everywhere All at Once
Martin McDonagh – The Banshees of Inisherin
Sarah Polley – Die Aussprache - Women Talking
Steven Spielberg, Tony Kushner – Die Fabelmans

Beste Musik:

Carter Burwell – The Banshees of Inisherin
Alexandre Desplat – Pinocchio
Hildur Guðnadóttir – Die Aussprache - Women Talking
Justin Hurwitz – Babylon - Rausch der Ekstase
John Williams – Die Fabelmans

Bester Song:

„Carolina“ aus „Der Gesang der Flusskrebse“ (Taylor Swift)
„Ciao Papa“ aus „Pinocchio“ (Alexandre Desplat)
„Hold my Hand“ aus „Top Gun: Maverick“ (Lady Gaga, BloodPop, Benjamin Rice)
„Lift Me Up“ aus „Black Panther: Wakanda Forever“ (Tems, Rihanna, Ryan Coogler, Ludwig Göransson)
„Naatu Naatu“ aus „RRR“ (M. M. Keeravani)

Bester animierter Film:

Der gestiefelte Kater - Der letzte Wunsch
Pinocchio
Inu-Oh
Marcel the Shell with Shoes On
Rot

Bester fremdsprachiger Film:

Argentina, 1985, Argentinien
Close, Belgien
Die Frau im Nebel - Decision to Leave, Südkorea
RRR, Indien
Im Westen nichts Neues, Deutschland

Im TV-Bereich hatten folgende Serien die meisten Nominierungen:
Abbott Elementary (5 Nominierungen)
The Crown (4 Nominierungen)
Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer (4 Nominierungen)
Only Murders in the Building (4 Nominierungen)
Pam & Tommy (4 Nominierungen)
The White Lotus (4 Nominierungen)
Hacks (3 Nominierungen)
In with the Devil (3 Nominierungen)
Ozark (3 Nominierungen)
Severance (3 Nominierungen)

je 2 Nominierungen hatten:
Barry
The Bear: King of the Kitchen
Better Call Saul
The Dropout
House of the Dragon
Mord im Auftrag Gottes
The Old Man
Wednesday

Forum

  • beste schauspielerin - drama

    olivia colman wurde hier für ihre rolle in EMPIRE OF LIGHT nominiert
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    14.12.2022, 18:00 Uhr
    • Korrektur

      Danke für den Hinweis, haben wir geändert.
      uncut_4fd94f1238.jpg
      18.12.2022, 11:04 Uhr
  • Leider viel uninteressantes

    Zumindest Eddie Redmayne ist für "The Good Nurse" nominiert.
    Sonst sind leider nicht besonders viele tolle Sachen dabei.
    13.12.2022, 10:35 Uhr