Living (2022)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Living
Großbritannien 2022 | Drama | 102 min.
Im London der frühen Fünfzigerjahre leitet der grimmige Mr. Williams (Bill Nighy) eine Abteilung für städtische Bauplanung und steht eigentlich kurz vor der Pensionierung. Doch die Schreckensdiagnose Krebs sorgt für ein plötzliches Umdenken. Der unheilbar kranke Senior realisiert, dass er seine Seele an die Monotonie der Bürokratie verkauft hat und will seine letzten Lebensmonate auf Erden dazu verwenden, Gutes zu tun. Williams möchte dem Wunsch zahlreicher Eltern nachkommen, einen Kinderspielplatz in den Ruinen einer zerbombten Nachbarschaft errichten zu lassen. Gleichzeitig versucht der alte Herr, das distanzierte Verhältnis zu seinem Sohn zu reparieren und schöpft neue Kraft aus der Begegnung mit der jungen Mitarbeiterin Margaret (Aimee Lou Wood).
Genre Drama
Land Großbritannien
Länge 102 min.
Starttermin 2022

Forum

77.5% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • Die Mühlen der Bürokratie

    "Living" lebt von einem Bill Nighy in Höchstform. Nuanciert und immer würdevoll porträtiert der britische Star den Wandel seiner Figur ... [ weiter ]
    img20220906174347_4f70242d41.jpg
    03.11.2022, 13:58 Uhr
20. Oktober 2022, 18:13
Viennale 2022
Vom 20. Oktober - 1. November findet die 60. Ausgabe des Vienna International Film Festivals statt.