Awards
Die Gewinner der Golden Globes

Die Gewinner der Golden Globes

Heute Nacht wurden in Los Angeles die 64. Golden Globes verliehen.
Die meisten Golden Globes gingen an den Film „Dreamgirls“, der drei Preise abräumte. Zwei Preise gingen an den Film „The Queen“.

Hier alle Gewinner aus der Sparte Film:

Bestes Drama:
Babel

Beste Komödie oder Musical:
Dreamgirls

Bester Schauspieler - Drama:
Forest Whitaker ("Der letzte König von Schottland ")

Beste Schauspielerin - Drama:
Helen Mirren ("Die Queen")

Bester Schauspieler - Komödie oder Musical :
Sasha Baron Cohen ("Borat")

Beste Schauspielerin - Komödie oder Musical:
Meryl Streep ("Der Teufel trägt Prada")

Beste Regie:
Martin Scorsese ("Departed - Unter Feinden")

Bester Nebendarsteller:
Eddie Murphy ("Dreamgirls")

Beste Nebendarstellerin:
Jennifer Hudson ("Dreamgirls")

Bestes Drehbuch:
Die Queen

Beste Musik:
The Painted Veil

Bester Song:
„The Song of the Heart“ - Happy Feet

Bester animierter Film:
Cars

Bester fremdsprachiger Film:
Letters from Iwo Jima (USA)


Forum

  • Oscar

    Ich denke der Oscar für

    Bester Film: Bable Kopf an Kopf mit
    Departed.

    Bester Darsteller villeicht wie beim GG Forest Whitaker, äh wann kommt den The Last King of Scotland in unsere Kinos ? Wenn sie den nicht bringen bin ich sehr sehr böse.

    Beste Drastellerin: Für mich ganz klar Meryl Streep.

    Beste Regie : Uff ganz schwer villeicht Alejandro González Iñárritu für Bable

    Bester Nebendarsteller auch klar Mark Wahlberg wobei ich keine Ahnung von "Dreamgirls" habe

    Beste Darstellerin Keine Ahnung

    Bester Song für mich Comfortably Numb im Film Departed

    Bester Animationsfilm Ab durch die Hecke oder ?
    17.01.2007, 13:42 Uhr
  • Golden Globe

    Die Frage ist ob Grey's Anatomy den Golden Globe wirklich verdient hat. Hab die Serie nicht allzu sehr verfolgt, da sie mich nicht besonders beeindruckt. Aber naja...ich finde es gibt bessers! z.B.: Nip/tuck, Lost, 24...doch die haben ja schon einen ;)
    17.01.2007, 09:29 Uhr
  • wird sich zeigen

    ich glaube Alejandro Gonzales Innaritu hat gute Chancen auf den Oskar.
    Wird wohl ein Kopf an Kopf Rennen.
    GG für Sacha Baron Cohen ist gerechtfertigt und Helen Mirren war eh klar.
    Ich glaube "Babel" wird bei der Oskarverleihung ziemlich gut ausschauen.
    lemonysnicket_025246c042.jpg
    16.01.2007, 19:43 Uhr
  • KA

    Wird sich herausstellen.
    Ich wäre mir aber net so sicher...

    Maah, Greys Anatomy hat 24 den Golden Globe weggeschnappt. Aber is eh auch eine gute Serie.
    16.01.2007, 14:39 Uhr
  • Martin S endlich auf dem Weg zum Oscar?

    Also den Golden Globe für "The Departed" hat Martin Scorsese bekommen. Eine kluge Entscheidung, Scorsese ist ja wirklich ein herausragender Regisseur.

    Aber ob ihm diesmal auch die Academy hold sein wird und er seinen Regie-Oscar bekommt?
    uncut_af2a8b1f85.jpg
    16.01.2007, 12:59 Uhr