Eldritch Advice
Eldritch Advice: Der Wikinger

Eldritch Advice: Der Wikinger

Hollywood Adel auf Beutezug – Ein Abenteuerfilm aus dem Jahre 1958
Die History Television Serie „Vikings“, rund um den semi-historischen Wikinger Ragnar Lodbrok und seine Kinder, wird in naher Zukunft, in ihrer sechsten Staffel, ein Ende finden, kann aber bereits vor ihrem Finale auf ein kommerziell sowie kulturell erfolgreiches Erbe zurück blicken. Kulturell in jenem Sinne, dass der Erfolg dieser Serie, insbesondere in Skandinavien und Osteuropa, eine Welle von Wikingerfilmen von unterschiedlicher Qualität nach sich zog. Etwas das interessanterweise bereits 1958 dem starbesetzten Film „Die Wikinger“ gelungen ist. Sowohl bei der Handlung als auch im populärkulturellen Nachwirken weisen diese beiden Produktionen, die gut 55 Jahre voneinander trennen, einige Parallelen auf. So ist es auch kein Wunder, dass der Hollywoodklassiker aus den späten 50er Jahre gerade jetzt eine Veröffentlichung als Mediabook erhielt. Dankenswerterweise hat mir Capelight Pictures für diesen Eldritch Advice ein Rezenzionsexemplar zur Verfügung gestellt. Ist die Zeit der Götterdämmerung angebrochen oder ist „die Wikinger“ eines freitäglichen Filmabends würdig?
Der Autor
20190122_101644_221977ff1a.jpg
Thorsten


Forum

  • @leander caine

    vikings (staffeln 1-5) läuft als prime exclusive auf amazon prime, die wikinger (mit kirk douglas) gibt's ebenfalls bei amazon als leih- bzw kaufvideo - oder sonst nach anderen streaminganbietern googeln...
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    18.03.2019, 20:41 Uhr
  • Wicki und die starken Männer

    Leider habe ich diesen Klassiker DIE WININGER nie gesehen. Auch die Serie VIKINGS konnte ich bis dato nicht entdecken. Kommen wir die „To Watch“-List!
    leandercaine_0fc45209c9.jpg
    16.03.2019, 20:37 Uhr