Eldritch Advice
>Eldritch Advice: Prinz Eisenherz

Eldritch Advice: Prinz Eisenherz

Es war ein Prinz in Thule. Eine Comicverfilmung aus dem Jahre 1954
Erinnert ihr euch noch an „Prinz Eisenherz“? Der 1937 von Hal Foster erschaffene junge Prinz von Thule war einst wesentlich prominenter in der Populärkultur vertreten als Frodo und seine Gemeinschaft des Rings. Die Comic Strips zu seines Abenteuern erschienen zuweilen in über 300 Zeitungen weltweit. Doch gegen Ende der 90er Jahren ebbte die Begeisterung für dieses Franchise, abseits seiner treuen Fangemeinde, merklich ab und ist heute nur noch wenigen ein Begriff. Viele meinen, dass dies an der bei Kritikern sowie Fans durchgefallenen Verfilmung von 1997 lag, aber das ist zum Glück nicht die Fragestellung, der ich mich heute widmen werde. Nein. Wir reisen zurück in, für „Prinz Eisenherz“, bessere Zeiten; zurück in das Jahr 1954, in der die erste Adaption des legendären Comic Strips das Licht der Welt erblickte und Hollywood Stars wie James Mason und Janet Leigh mit Stolz in ihre fantastischen Rollen schlüpften. Doch ist dieser Glanz längst verblasst oder ist „Prinz Eisenherz“ eines freitäglichen Filmabends würdig?

Lest jetzt die vollständige Kritik zum Film oder schaut euch hier das (englische) Video an:

Der Autor
Czpkg7FXAAEGrSW
Thorsten


Forum

  • Prinz Eisenherz

    Wusste nicht, dass Prinz Eisenherz bereits 1954 verfilmt wurde. Vor vielen Jahren habe ich einige Minuten von der Bernd Eichinger-Produktion im Fernsehen gesehen. Die waren aber leider nicht das Gelbe vom Ei.
    Aber die Comics habe ich als Kind/Teenager geliebt!
    Wenn ich mal in Pension gehe, werde ich mir einige DVDs von Eldritch Advice ausborgen.
    leander-caine
    09.02.2018, 21:34 Uhr
    • prinz eisenherz

      läuft - wie die meisten filme von eldritch advice - auch auf youtube
      InstaFun_2013-9-3_jpg(5)
      13.02.2018, 22:58 Uhr