Das große Uncut-Special von der Viennale 2018
Viennale, Wien
>Viennale-Kritiker gesucht!

Viennale-Kritiker gesucht!

Wir suchen Berichterstatter für die Viennale 2018. Bewirb dich jetzt für die Uncut-Akkreditierung!
Heute hat die neue Viennale-Leiterin Eva Sangiorgi neben dem Sujet der Viennale 2018 auch die ersten Progammhighlights vorgestellt. Gezeigt werden zum Beispiel die Filme „In Zeiten des Teufels - Season of the Devil“ von Lav Diaz, „Drei Gesichter“ von Jafar Panahi oder der Berlinale-Gewinner „Touch Me Not“. Aber auch viele internationale Festivalfilme wie Gaspar Noés „Climax“ oder „Under the Silver Lake“ von David Robert Mitchell sind mit dabei. Aus Österreich feiern die Filme „Joy“ von Sudabeh Mortezai und „Angelo“ von Markus Schleinzer ihre Premiere.

Im Vorjahr hatten wir ein ganz wunderbares Team an Filmfreunden, die für Uncut von der Viennale berichtet und auch heuer suchen wir wieder filmbegeisterte Menschen, die von der Viennale 2018 berichten möchte. Entweder als Unterstützung für unser bestehendes Team an Filmfreunden, oder vielleicht gar als Hauptberichterstatter mit einer Akkreditierung.

Die Aufgaben:

- Schau dir so viele Filme der Viennale wie möglich an
- Schreib zu den Filmen Kritiken auf Uncut
- Eventuell Moderation von ein bis zwei Podcasts von der Viennale

Voraussetzungen:

- Du hast zwischen 25. Oktober und 8. November genügend Zeit, um dir tagsüber und abends die Filme der Viennale anzuschauen
- Begeisterung für das Thema Film
- Kandidaten aus Wien (bzw. mit Übernachtungsmöglichkeit in Wien) werden bevorzugt.
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse und ein guter Schreibstil sind natürlich von Vorteil.

Wir bieten:

- Für den „Gewinner“ eine Akkreditierung für die Viennale 2018 mit Zugang zu allen Vorstellungen (ausgenommen sind nur einige Sonderveranstaltungen, wie die Eröffnung)
- Für die weiteren Bewerber gibt es Freikarten zu einzelnen Viennale-Filmen

Wie bewerben?

Schreib auf Uncut eine Kritik zu einem Film, der in den vergangenen Jahren auf der Viennale gelaufen ist und schick uns den Link zusammen mit deiner Bewerbung und der Begründung, warum genau du für Uncut von der Viennale berichten möchtest bis 14. September 2018 an office@uncut.at