Die Oscarnominierungen 2019 stehen fest.

Elser (2015)

Fotos: Thim Filmverleih
Originaltitel:
Elser
Deutschland 2015 | Drama | 110 min.

Filmisches Portrait des Hitler-Attentäters Georg Elser

Wäre Adolf Hitler am 8. November 1939 wie geplant am Rednerpult des Münchner Bürgerbräu-Kellers geblieben, dann wäre die Bombe, die der schwäbische Schreiner Georg Elser dort platziert hatte, im angedachten Moment losgegangen und hätte wohl das vorzeitige Ende des Zweiten Weltkrieges ausgelöst. Stattdessen verließ Hitler das Lokal früher und so scheiterte das Attentat.
Darsteller
Genre Drama
Land Deutschland
Länge 110 min.
DE-Start 02.04.2015
AT-Start

Forum

85% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • elser – wer?

    13 minuten, und die welt wäre eine andere geworden – möglicherweise. hätte nicht aufziehender nebel den start des fliegers ... [ weiter ]
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    13.06.2015, 23:39 Uhr