Nacktschnecken (2004)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Nacktschnecken
Österreich 2004 | Komödie | 91 min.

Österreichische Komödie rund um einen Pornodreh

Die drei Ex-Studenten Johann (Raimund Wallisch), Max (Michael Ostrowski) und Mao (Pia Hierzegger) halten sich in Graz mehr schlecht als recht über Wasser. Johannes jobbt bei der Post und Max versucht noch immer seine revolutionären Werbeideen zu verwirklichen. Pia betätigt sich gelegentlich als Drogendealerin und kommt so an den Zuhälter Schorsch (Georg Friedrich), der ihr rät einen Pornofilm zu drehen. Johann und Max sind dazu schnell überredet und durch ein Casting finden sie auch die weiblichen Hauptdarsteller Mara und Martha. Doch schon bald stellt sich heraus, dass nicht alles so leicht ist und Sex vor der Kamera richtig harte Arbeit ist.
Darsteller
Genre Komödie
Land Österreich
Länge 91 min.
AT-Start

Forum

72.4% Filmbewertung
16 Einträge    42 Bewertungen
  • Wir müssen uns geparden

    Porno is eh net schwer... Mao überredet ihre Freunde Max und Johann zum schnellen Zuverdienst - sie müssen nur Hauptdarsteller in ihrem ... [ weiter ]
    ohhoney_0ded0e006c.jpg
    10.07.2015, 19:30 Uhr

2004 Pfeil Nacktschnecken
2009 Pfeil Contact High
2016 Pfeil Hotel Rock'n'Roll