Final Destination 3 (2006)

Fotos: Warner Bros
Originaltitel:
Final Destination 3
Regie:
USA 2006 | Thriller | 115 min.

High-School-Schüler versuchen den Tod auszutricksen

Wendy (Mary Elizabeth Winstead) hat kurz vor einer Achterbahn-Fahrt die Vorahnung eines schrecklichen Unfalls. Während sie und einige ihrer High-School-Freunde aussteigen, wird der Unfall Realität – alle Fahrgäste finden den Tod. Doch das ist erst der Anfang. Ihr und ihren Freunden war der Tod vorbestimmt. Wendy entdeckt nach der Tragödie, dass Fotos aus dem Freizeitpark Hinweise enthalten, auf welche Art der Tod die Überlebenden heimsuchen wird. Während sie versucht die Hinweise zu deuten, stirbt einer nach dem anderen auf grausame Weise, bis auch ihre Zeit gekommen scheint.
Darsteller
Genre Thriller
Land USA
Länge 115 min.
US-Start 10.02.2006
AT-Start

Forum

65% Filmbewertung
22 Einträge    67 Bewertungen
  • Langweilige Wiederholung

    Der dritte Aufguss der „Final Destination“-Idee bringt leider nichts Neues. Wie schon bei den ersten beiden Teilen bildet auch hier ein ... [ weiter ]
    schifferl_8ecab76654.jpg
    09.09.2015, 20:06 Uhr

2000 Pfeil Final Destination
2003 Pfeil Final Destination 2
2006 Pfeil Final Destination 3
2009 Pfeil Final Destination 4
2011 Pfeil Final Destination 5