Zombieland: Doppelt hält besser (2019)

Fotos: Sony Pictures
Originaltitel:
Zombieland: Double Tap
USA 2019 | Komödie, Action | 99 min.

Der Kampf gegen die Untoten geht weiter

Columbus (Jesse Eisenberg), Wichita (Emma Stone), Tallahassee (Woody Harrelson) und Little Rock (Abigail Breslin) sind vier Überlebenden der Zombie-Apokalypse, die während der Ereignisse von Teil eins zueinander gefunden haben und seither ein nahezu familiäres Dasein führen. In Folge eines Streits zwischen Columbus und Wichita, die am Ende des Vorgängers zu einem Paar geworden waren, wird der Zusammenhalt der Gruppe gestört, denn Wichita haut zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Little Rock ab und lässt somit Columbus alleine mit Tallahassee zurück. Als Wichita jedoch schon kurze Zeit später wieder zurückkehrt und erzählt, dass ihre Schwester gemeinsam mit einen Pazifisten durchgebrannt ist, machen es sich die drei, die später auch noch Verstärkung von der dussligen Madison (Zoey Deutch) bekommen, zur Aufgabe, Little Rock in Sicherheit zu bringen. Am Weg dorthin bekommt die Truppe es erwartbar mit einer Horde an Zombies zu tun, von denen jedoch nicht alle so leicht zu töten sind wie eigentlich gewohnt.
Darsteller
Genre Komödie, Action
Land USA
Länge 99 min.
US-Start 11.10.2019
AT-Start

Forum

76.3% Filmbewertung
3 Einträge    4 Bewertungen
  • Oval Office

    Z2 ist überraschend komisch geworden und unterhält prächtigst. Alleine die Szenen im verlassenen weißen Haus, sind grandios ... [ weiter ]
    leandercaine_0fc45209c9.jpg
    11.11.2019, 15:39 Uhr
Der Plakateur: Zombieland vs. Zombieworld
09. November 2019, 22:47
Der Plakateur: Zombieland vs. Zombieworld
Zum Start von „Zombieland: Doppelt hält besser“ gibt es einen Blick auf die Welt der Zombies auf Filmplakaten

2009 Pfeil Zombieland
2019 Pfeil Zombieland: Doppelt hält besser