Alles was kommt (2016)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
L'avenir
D/F 2016 | Drama | 100 min.

Frauenporträt über das beginnende Alter

Nathalie (Isabelle Huppert) ist Philosophielehrerin an einem Pariser Gymnasium. Sie übt ihren Job mit großer Leidenschaft aus, ihr primäres Ziel ist es, die Schüler zum eigenständigen kritischen Denken zu animieren. Um die Zukunft musste sich Nathalie nie große Sorgen machen, denn ihr Alltag war mit Beruf und Familie gut durchgeplant. Als sie jedoch von ihrem Ehemann wegen einer anderen Frau verlassen wird, ist sie mit einer ungewohnten Freiheit aber auch Einsamkeit in ihrem Leben konfrontiert. Sie beginnt sich Sorgen zu machen, über Dinge, die noch kommen werden.
Darsteller
Genre Drama
Land D/F
Länge 100 min.
FR-Start 06.04.2016
AT-Start

Forum

81.3% Filmbewertung
2 Einträge    4 Bewertungen
  • Die Wiederentdeckung der Freiheit.

    Für Nathalie Chazeaux (Isabelle Huppert) stellt die Philosophie einen wichtigen Bezugspunkt in ihrem Leben dar: Sie unterrichtet besagte ... [ weiter ]
    mrsblonde_3496d9d740.jpg
    24.08.2018, 16:55 Uhr