Die Oscarnominierungen 2019 stehen fest.

Honig im Kopf

Bewertung durch Schifferl  85% 
Durchschnittliche Bewertung 71%
Anzahl der Bewertungen 11

Forumseintrag zu „Honig im Kopf“ von Schifferl


schifferl_8ecab76654.jpg
Schifferl (22.10.2015 17:41) Bewertung
Beeindruckend
Lange Zeit hat mich kein Film mehr so berührt wie dieser hier. Til Schweiger ist hier ein außergewöhnlicher Film über das schwierige Thema Alzheimer gelungen, der gut die notwendige Balance zwischen Tragik und Komik hält. Dies ist vor allem der großartigen Leistung von Dieter Hallervorden zu verdanken. Seine Darstellung des alten Mannes, dem die Krankheit immer mehr zusetzt, ist beeindruckend. Anfangs sorgen seine Vergesslichkeit und seine Witze zwar für sehr unterhaltsame Minuten, im Verlauf zeigt der Film aber immer häufiger das ernsthafte und tragische Gesicht der Krankheit. Hier ist es dann über weite Strecken dem zweiten großen Star des Films Schweiger-Tochter Emma zu verdanken, dass er nicht zu pessimistisch wird. Sie zeigt auf beeindruckende Weise, wie selbstverständlich der durch und durch menschliche Umgang mit älteren gehandicapten Menschen ablaufen kann. Neben Hallervorden gebührt auch ihr größter Respekt für ihre Leistung.

„Honig im Kopf“ ist ein weiterer sehr guter Film von Multi-Talent Schweiger, der auch hier wieder als Produzent, Regisseur und Darsteller gelistet wird. Der Mut, kein leichtes 08/15-Thema zu wählen, sondern ein nicht gerade Mainstream-taugliches Schicksal zu zeigen, ist ihm hoch anzurechnen. Mit seiner Tochter Emma und dem Alt-Star Hallervorden hat er zudem auch die richtigen Darsteller gefunden um dieses witzig-tragische Road-Movie zu erzählen.
 
 

zum gesamten Filmforum von „Honig im Kopf“
zurück zur Userseite von Schifferl