Der Buchladen der Florence Green

Bewertung durch Elke  80% 
Durchschnittliche Bewertung 70%
Anzahl der Bewertungen 2

Forumseintrag zu „Der Buchladen der Florence Green“ von Elke

elke gbtg 10 (2) (800x600)
Elke (16.07.2018 07:04) Bewertung
Romantisch, langsam, traurig
Wäre die melodramatische Musik nicht, die mir zwischendurch zu aufdringlich war, wäre dies ein ruhiger, beschaulicher Film. Die Dialoge sind gewollt langsam und geschraubt, dafür sind die Bilder aber umso eindrucksvoller. Bill Nighy hat mir in seiner Rolle als schrulliger Einsiedler sehr gut gefallen und Emily Mortimer ist eine liebenswerte Florence Green. Wie Don Quijote kämpft sie leider gegen Windmühlen. Wer Bücher und eine romantische Landschaft liebt, ist hier richtig. Die Gehässigkeit der Mitmenschen erleben auch wir immer wieder in unserem Alltag, perfekt dargestelltes Mobbing, wobei vorhersehbar auch vermeintliche Freunde zu Feinden werden.
 
 

zum gesamten Filmforum von „Der Buchladen der Florence Green“
zurück zur Userseite von Elke