Berlinale 2007

Premiere von „Tagebuch eines Skandals“

Auf der Berlinale feierte heute der neue Film mit Cate Blanchett und Judi Dench Premiere.
Cate Blanchett ist heuer gleich mit zwei Filmen im Wettbewerb der Berlinale vertreten. Nach „The Good German“ ist sie nun auch in „Tagebuch eines Skandals“ zu sehen, der aber hier in Berlin außer Konkurrenz läuft. Mit in Berlin war neben Dame Judi Dench und Cate Blanchett auch der erst 18jährige Andrew Simpson, der im Film eine Affäre mit Cate Blanchett hat.
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie
  • Newsgalerie