5 Einträge
13 Bewertungen
53.1% Bewertung
  • Bewertung

    unter der Gürtellinie

    Klar bewegt sich der Film zu 90% unter der Gürtellinie und eine geschmacklose Szene wird vom nächsten seichten Gag abgelöst. Aber: wenn man die Vorschau gesehen hat oder die Rückseite der DVD liest, sollte man sich auch nichts anderes erwarten:

    Niveaulose Unterhaltung, perverse Witzchen und ein bisschen nakte Haut.

    Hin und wieder ganz witzig und für einen DVD-Abend vielleicht ganz nett. Muss man aber nicht gesehen haben.
    09.02.2009
    10:59 Uhr
  • Bewertung

    Igitt,Igitt.

    Zu übertriebener Film mit schlechtem perversen Humor! Nach meiner Meinung unnötiger Film!
    26.11.2008
    12:43 Uhr
  • Bewertung

    Toller Film

    Party animals ist doch wirklich ein extrem witziger Film. Van Wilder ist doch kaum zu toppen. Gute Sprüche... recht guter Schauspieler. Schade, dass der Nachfolgefilm am ersten nicht anknüpfen konnte! Van Wilder for President
    25.02.2008
    20:43 Uhr
  • Bewertung

    lol

    entgegen aller meinungen finde ich diesen streifen wahnsinnig lustig... liegt vor allem am hauptdarsteller... der typ spielt jede rolle klasse... selbst die schwule, männliche krankenschwester in HAROLD UND KUMAR...

    die story ist ausnahmsweise für einen teeniefilm sogar ganz okay... und witzig isser auch
    eisregen_126376c405.jpg
    17.12.2005
    13:56 Uhr
    • Bewertung

      Peinliche Raubkopie von "American Pie"

      Nicht nur, dass der Film sich sein ganzes Konzept von den "American Pie" Filmen holt, er wiederholt sogar den einen oder anderen "Schmäh" mit einer bestimmten Körperflüssigkeit, "toppt" die Sache aber damit, dass sie von Hunden kommt.

      Würg, da soll einem nicht schlecht werden?

      Ich hab den Film bei einer Sneak Preview gesehen, freiwillig hätte ich mir das nicht angetan.
      markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
      16.04.2006
      12:31 Uhr