1 Eintrag
1 Bewertung
90% Bewertung
  • Bewertung

    Urkomische Musik-Mockumentary

    Mit dieser urkomischen Musik-Mockumentary veröffentlichte die populäre US-Comedy-Truppe „The Lonely Island“ vor wenigen Jahren einen Film mit großem Kultpotential, der an den weltweiten Kinokassen leider völlig unterging.

    Ein Jammer!

    Denn die herrlich treffende Parodie auf egozentrische und selbstbeweihräuchernde Pop- und Rapstars gehört wohl zu den erheiterndsten Komödien des vergangenen Jahrzehnts.
    Im Zentrum der Comedy steht der populäre Rapper Connor4Real (Andy Samberg), der einst mit seiner Boyband „The Style Boyz“ große Erfolge feiern konnte, mittlerweile aber als Solo-Künstler unterwegs ist. Als sein neuestes Album zerrissen wird und seine Karriere am absteigenden Ast zu sein scheint, möchte er sich wieder mit seinen Jugendfreunden Owen (Jorma Taccone) und Lawrence (Akivs Shaffer) zusammenschließen, um die „Style Boyz“ für ein großes Comeback auferstehen zu lassen.

    Eine durchwegs amüsante und treffende Satire auf die aktuelle Musiklandschaft, die reich an bescheuerten aber sehr unterhaltsamen Song-Einlagen und zahlreichen Gastauftritten bekannter Gesichter ist.
    me_ee7bd088ca.jpg
    10.04.2020
    11:27 Uhr