Uncut live von der Berlinale 2019

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran (2003)

Bilder: Einhorn
Fotos: Einhorn
Originaltitel:
Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran
Frankreich 2003 | Drama | 94 min.

Französisches Drama mit Omar Sharif

Der junge Momo (Pierre Boulanger) ist plötzlich ganz auf sich allein gestellt. Er hat nur einen Freund – einen einzigen – und das ist Monsieur Ibrahim (Omar Sharif), der arabische Lebensmittelhändler aus der Rue Bleue. Aber die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen: Denn die Rue Bleue ist nicht blau, Monsieur Ibrahim ist kein Araber und das Leben ist nicht zwangsläufig ein Trauerspiel.
Genre Drama
Land Frankreich
Länge 94 min.
FR-Start 17.09.2003
AT-Start

Forum

81.7% Filmbewertung
13 Einträge    24 Bewertungen
  • Generationsübergreifend

    Und schon wieder ein Film aus Frankreich, der das Prädikat „sehenswert“ verdient. Diesmal handelt es sich allerdings nicht um eine ... [ weiter ]
    schifferl_8ecab76654.jpg
    25.04.2015, 22:04 Uhr