Eden Is West (2009)

Originaltitel:
Eden à l'ouest
I/F/Gri 2009 | Drama | 110 min.

Der schwierige Weg eines illegalen Einwanderers nach Paris

Elias (Riccardo Scamarcio) ist einer von vielen tausenden Flüchtlingen, die jedes Jahr über das ägäische Meer illegal nach Italien auswandern. Sie bezahlen einen hohen Preis dafür, nicht nur in finanzieller Hinsicht. Sie müssen alles, was ihnen etwas bedeutet, zurück lassen und den Schleppern viele tausend Euro bezahlen. Für die meisten endet die Reise ins vermeintliche Paradies schon wieder bei der italienischen Küstenwache in einem Auffanglager, Elias schafft es aber, unentdeckt bis zur Küste zu schwimmen. Er hat einen Traum: er will nach Paris und dort ein neues Leben beginnen.
Genre Drama
Land I/F/Gri
Länge 110 min.
FR-Start 11.02.2009

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Aus der Hölle ins Paradies und dann?

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2009
    Jeden Monat ist es dasselbe. In großen und kleinen Booten treiben sie in der Dunkelheit der Nacht auf dem Meer: hunderte Flüchtlinge aus ... [ weiter ]
    markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
    14.02.2009, 23:54 Uhr