2010

Für immer Shrek

Filmplakat zu Für immer Shrek
Originaltitel Shrek Forever After
Genre Komödie, Computeranimation
Land USA
Länge 93 min.
US-Start 21.05.2010
AT-Start

Der vierte Teil mit dem großen grünen Oger

Shrek hat sich einem bösen Drachen gestellt, eine wunderschöne Prinzessin beschützt und das Königreich der Schwiegereltern gerettet. Nun heißt das neueste Abenteuer, ein gezähmtes Leben im Kreise seiner Familie zu führen. Anstatt wie früher Dorfbewohner zu erschrecken, gibt sich Shrek nach anfänglichem Zögern damit zufrieden, Autogramme auf Mistgabeln zu geben. Doch tief in ihm ist noch das ursprüngliche Brüllen der Bestie und drängt nach draußen. Getrieben von dem Wunsch, sich wieder wie ein richtiger Oger zu fühlen, lässt er sich von dem gewieften Rumpelstilzchen zu einem folgenschweren Pakt überreden. Auf einmal findet sich Shrek in einer eigenartig verdrehten Version des Märchenlandes Weit Weit Weg wieder: Dort werden Oger gejagt, Rumpelstilzchen ist König und Shrek hat seine geliebte Fiona niemals kennengelernt. Nun muss er schleunigst das selbst verschuldete Unheil abwenden.
Bilder
Bilder: Universal Pictures International
Bilder:
Universal Pictures International

Forum

72.5% Filmbewertung
11 Einträge    12 Bewertungen
  • Nummer 4

    Warum nutzen Filmemacher eine Story nur immer wieder aus? Na, weil sie funktioniert! Zumindest ist das Potenzial nun nach 4 Teilen (hoffentlich) ... [ weiter ]
    IMG_0315
    12.09.2011, 10:52 Uhr

2001 Pfeil Shrek
2004 Pfeil Shrek 2
2007 Pfeil Shrek der Dritte
2010 Pfeil Für immer Shrek