Spurwechsel (2002)

Fotos: UIP
Originaltitel:
Changing Lanes
USA 2002 | Thriller, Drama | 99 min.

Psychoduell zwischen Ben Affleck und Samuel L. Jackson

Der Anwalt Gavin Banek (Ben Affleck) und der Familienvater Doyle Gipson (Samuel L. Jackson) haben einen kleinen Unfall auf der New Yorker Stadtautobahn. Gavin muss allerdings wegen eines wichtigen Falles zum Gericht und läßt seinen Unfallgegner mit dem kaputten Auto auf der Straße stehen. Doch auch dieser müsste dringend zum Gericht und durch sein Zuspätkommen nach dem Unfall, verliert er die letzte Chance auf das Sorgerecht für seine beiden Kinder. Allerdings hat Doyle vom Unfallort noch eine Akte seines Gegners, die dieser unbedingt wiederhaben will. Gavin beginnt so Doyle unter Druck zu setzten und die beiden liefern sich ein Psychoduell sonder gleichen.
Darsteller
Genre Thriller, Drama
Land USA
Länge 99 min.
US-Start 12.04.2002
AT-Start

Forum

66.2% Filmbewertung
6 Einträge    13 Bewertungen
  • Thriller ohne Thrill

    Hier entsteht ein Kleinkrieg zwischen zwei völlig unterschiedlichen Personen wegen einer völlig unnötigen Sache dar aber entgegen ... [ weiter ]
    29.04.2007, 14:49 Uhr