Die Fälscher (2007)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Die Fälscher
A/D 2007 | Drama | 98 min.

Die Deutschen fälschen im Krieg fremde Banknoten

Als in den letzten Kriegsjahren des zweiten Weltkriegs die Lage für Deutschland zunehmend aussichtslos wurde, beschloss man kurzerhand, die Banknoten der wichtigsten Kriegsgegner selbst herzustellen. Mit den Blüten wollte man die feindliche Wirtschaft überschwemmen und die leeren Kriegskassen füllen. Im KZ Sachsenhausen wurden hierfür in zwei strikt vom restlichen Lager und der Außenwelt abgeschottete Baracken in eine perfekt ausgestattete Fälscherwerkstatt umgerüstet.
Darsteller
Genre Drama
Land A/D
Länge 98 min.
DE-Start 15.03.2007
AT-Start

Forum

86.2% Filmbewertung
18 Einträge    25 Bewertungen
  • Wie weit gehen um zu überleben?

    Die Fälscher – das ist eine kleine Auswahl an jüdischen Spezialisten, die im KZ Sachsenhausen dazu auserwählt sind, überleben zu ... [ weiter ]
    schifferl_8ecab76654.jpg
    09.05.2015, 20:51 Uhr