Junebug - Junikäfer (2005)

Bilder: Kinowelt
Fotos: Kinowelt
Originaltitel:
Junebug
USA 2005 | Komödie, Drama | 107 min.

Embeth Davidtz lernt die Familie ihres Mannes kennen

Die Galeristin Madeleine (Embeth Davidtz) bricht von Chicago in die Provinz nach North Carolina auf, um einen exzentrischen Künstler zu treffen. Ihr frisch angetrauter Ehemann George begleitet sie. Er will Madeleine endlich seiner Familie vorstellen, die in einem Dorf ganz in der Nähe wohnt: die eifersüchtige Mutter, den wortkargen Vater, den hasserfüllten Bruder Johnny und dessen schwangere, kontinuierlich plappernde Frau Ashley. Doch das intellektuell kultivierte Paar bringt die Gefühlslage der verschrobenen Südstaaten-Familie völlig aus dem Gleichgewicht. Madeleine muss erkennen, dass ihr Mann und seine Angehörigen so ziemlich gar nichts gemeinsam haben. Zum Glück!
Darsteller
Genre Komödie, Drama
Land USA
Länge 107 min.
US-Start 05.08.2005

Forum

80% Filmbewertung
2 Einträge    4 Bewertungen
  • Klassischer Festivalfilm

    Dieser Film ist für mich ein klassisches Beispiel für einen Festivalfilm: ein Familiendrama rund um individuell unterschiedlich ... [ weiter ]
    harry.potter_aadba0451b.jpg
    22.03.2010, 09:32 Uhr