Corsage (2022)

Bilder: Pandafilm
Fotos: Pandafilm
Originaltitel:
Corsage
A/D/F/ LUX 2022 | Drama, Biografie | 113 min.

Das Leben der Kaiserin von Österreich

Die Hofburg in Wien im Jahre 1877, Heiligabend. Elisabeth, die Kaiserin von Österreich-Ungarn (Vicky Krieps), feiert im Kreise des Hofstaats bei einem festlichen Dinner ihren 40. Geburtstag. Elisabeth, die beim Volk für ihre natürliche Schönheit, androgyne Figur und ihre ikonischen Flechtfrisuren verehrt wird, scheint bei ihrer Feier nur Bitterkeit zu empfinden. Mit 40 Jahren ist sie im späten 19. Jahrhundert eine alte Frau. Als Kaiserin von Österreich hat sie ausschließlich repräsentative Pflichten zu erfüllen. Ihr Mann Kaiser Franz Joseph (Florian Teichtmeister) schätzt ihre Meinung in politischen Angelegenheiten nicht. Ihre Tage sind belanglos und werden von ihrem sich selbst auferlegten Diktat zusammengehalten: Morgens lässt sie sich von den Hofdamen ihre Taille messen, das Korsett noch enger schnüren. Mehrere Tage die Woche hält sie anorektisch Orangendiät, jede Gewichtszunahme kränkt sie. Die Angst vor dem Älterwerden, dem Bedeutungsverlust und das Schwinden ihrer Jugendlichkeit lässt sie zunächst erstarren, dann nach einer Möglichkeit für einen Ausbruch suchen.
Darsteller
Genre Drama, Biografie
Land A/D/F/ LUX
Länge 113 min.
AT-Start

Forum

84.2% Filmbewertung
1 Eintrag    6 Bewertungen
  • EINFACH NUR GROSSARTIG

    Wohl wissend, dass bei dieser Regisseurin und dieser Hauptdarstellerin nur Gutes zu erwarten ist, wurde ich eines Besseren belehrt:
    Der Film ist ... [ weiter ]
    25.09.2022, 14:11 Uhr