Rimini (2022)

Bilder: Stadtkino
Fotos: Stadtkino
Originaltitel:
Rimini
Österreich 2022 | Drama | 114 min.
Der ehemals erfolgreiche Schlagersänger Richie Bravo (Michael Thomas) ist mittlerweile dem Alkoholismus verfallen und trauert nunmehr seinen ruhmreichen Zeiten hinterher. Seinen destruktiven Lebensstil finanziert er sich durch kleine Auftritten in der italienischen Badestaat Rimini. Als seine Mutter unerwartet das Zeitliche segnet, begibt sich der abgehalfterte Musiker in seine niederösterreichische Heimat, um Abschied zu nehmen. Dort angekommen wird er auch mit seiner Tochter, der er noch Geld schuldig ist, und seinem demenzkranken Vater konfrontiert.
Genre Drama
Land Österreich
Länge 114 min.
AT-Start

Forum

82.5% Filmbewertung
1 Eintrag    2 Bewertungen
  • Richie Bravo Superstar

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2022
    Ulrich Seidl gilt gemeinhin als das „Enfant Terrible“ des österreichischen Kinos. In seinen Filmen blickt der heute 67-jährige Sohn einer ... [ weiter ]
    img_20211127_015705_005_38f79c738f.jpg
    11.02.2022, 23:59 Uhr
11. April 2022, 07:20
Die Gewinner der Diagonale 2022
Der Film „Rimini“ von Ulrich Seidl wurde als bester Spielfilm ausgezeichnet, „Alice Schwarzer“ von Sabine Derflinger gewann in der Kategorie Dokumentarfilm.