Paris, 13th District (2021)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Les Olympiades, Paris 13e
Frankreich 2021 | Drama | 105 min.
Die Filmfiguren, lose an Comicfiguren von Adrian Tomine angelehnt, treffen nicht selten in den grobschlächtigen, zugleich titelgebenden Wohntürmen des 13. Pariser Arrondissements aufeinander. Und dort dann meist im Bett. Émilie, Camille, Nora und Amber Sweet könnten zwar unterschiedlicher nicht scheinen, letztlich sind aber doch die Beziehungen, die sie (nicht immer miteinander) führen, das was sie definiert und antreibt. Wer nun auf eine klassische französische Romanze tippt, liegt nicht ganz verkehrt, doch Audiard findet Wege, sie auf aufregende und erfrischend neue Weise in Szene zu setzen. Text: Viennale/Tobias Greslehner
Genre Drama
Land Frankreich
Länge 105 min.
FR-Start 27.10.2021

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen