Ninjababy (2021)

Fotos: TrustNordisk
Originaltitel:
Ninjababy
Norwegen 2021 | Drama | 103 min.

Eine junge Frau wird ungewollt schwanger

Die eigenbrötlerische Rakel (Kristine Thorp) hat viele Pläne für ihre Zukunft – ein eigenes Baby war vorerst bestimmt keiner davon. Als sie erstmals von ihrer ungeplanten Schwangerschaft erfährt, staunt sie schon nicht schlecht. Nachdem der jungen Künstlerin dann auch noch mitgeteilt wird, dass sie bereits im sechsten Monat schwanger ist und eine Abtreibung daher unmöglich sei, muss sie sich auch noch mit vielen Fragen auseinandersetzen. Wer ist nun eigentlich der Vater? Und ist sie als chaotische Mitzwanzigerin überhaupt im Stande ein Kind großzuziehen? Ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Ingrid (Tora Christine Dietrichson) sowie zwei der potentiellen Väter stehen Rakel während dieser schweren Zeit zur Seite.
Darsteller
Genre Drama
Land Norwegen
Länge 103 min.
Starttermin 2021

Forum

78.3% Filmbewertung
3 Einträge    3 Bewertungen
  • Oh Baby!

    "Ninjababy" hat mich positiv überrascht! Nach dem Trailer und der Synopsis dachte ich, dass es nicht ganz meinen Humor treffen wird. Ich ... [ weiter ]
    blob-0-1000-0-1000-crop_b119e26de3.jpg
    20.03.2021, 16:45 Uhr
SXSW 2021 – Das war Tag 1
17. März 2021, 21:55
SXSW 2021 – Das war Tag 1
Am ersten Festivaltag gab es hochpolitisches Kino aus Brasilien, norwegische Cartoon-Babys, philippinische Brüder und Dokus mit Horror-Schwerpunkt.