Die Mitchells gegen die Maschinen (2020)

Fotos: Sony Pictures, Netflix
Originaltitel:
The Mitchells vs. the Machines
USA 2020 | Abenteuer, Animation | 113 min.

Ein Familienausflug und die Roboter-Apokalypse

Die Teenagerin Katie Mitchell wünscht sich nichts sehnlicher, als eines Tages Filmemacherin zu werden. Als sie in die Filmhochschule ihrer Träume aufgenommen wird, scheint sie ihrem Ziel immerhin einen großen Schritt näher gekommen zu sein. Bevor der neue Lebensabschnitt aber beginnen darf, begibt sie sich auf Wunsch ihres tollpatschigen Vaters Rick noch auf einen finalen Ausflug mit ihrer Familie. Diese wird durch die Mutter Linda und dem exzentrischen kleinen Bruder Aaron komplettiert. Der gemeinsame Roadtrip nimmt jedoch eine unerwartete Wende, als PAL, die künstliche Intelligenz eines virtuellen Assistenten, sich gegen ihren Schöpfer Dr. Mark Bowman richtet und somit einen globalen Aufstand der Roboter anzettelt. Die Maschinen gewinnen kurzerhand die Oberhand über die Menschen und sollen diese, auf Befehl von PAL, in würfelartigen Behältern gefangen nehmen. Nun liegt es ausgerechnet in der Hand der chaotischen Mitchell-Familie der Roboter-Apokalypse Einhalt zu gebieten, um den Planeten vor dem digitalisierten Untergang zu retten und Katie doch noch ein normales Unileben zu ermöglichen.
Sprecher
Genre Abenteuer, Animation
Land USA
Länge 113 min.
DE-Start 30.04.2021

Forum

82.5% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • "Raptor-Schlag" an alle spleenigen Familien da draußen!

    Ich habe die Ankündigung auf Netflix gesehen, weder Titel noch Inhaltsangabe oder Animationsstil haben jedoch mein Interesse geweckt - bloß ein ... [ weiter ]
    gwilwileth_3f5990a104.jpg
    17.05.2021, 12:31 Uhr