The Trouble with Being Born (2020)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
The Trouble with Being Born
A/D 2020 | Drama, Science Fiction | 94 min.

Ein Ersatz für das verloren Kind

Elli war erst zehn Jahre alt, als sie in den Wald gegangen und nie mehr wieder nach Hause gekommen ist. Das ist nun schon einige Zeit her. Ihr Papa hat sich seitdem ein unaufregendes aber angenehmes Leben aufgebaut, umgeben von vielen Maschinen, die ihm den Alltag erleichtern und versüßen, vom Tenniswurfautomat bis zum Tablet. Ellis Ersatz ist ebenfalls eine von ihnen, und zwar die die man am schwersten als solche erkennt. Ihre Aufgabe ist es, seine Trauer zu tilgen und seiner Einsamkeit entgegenzuwirken; und das auf jede erdenkliche Art und Weise. Die Paarung von Mensch und Maschine scheint letztendlich jedoch nicht für das ganze Leben bestimmt zu sein.
Genre Drama, Science Fiction
Land A/D
Länge 94 min.
Starttermin 2020

Forum

70% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Elli, kannst du dich daran erinnern?

    Exklusiv für Uncut von der Diagonale
    Der Protagonist von Sandra Wollners Film musste sich diesen Fragen stellen, nachdem seine einzige Tochter eines Tages spurlos verschwand. Elli war ... [ weiter ]
    ninaisele_45f654ec11.jpg
    29.03.2020, 13:59 Uhr
Diagonale 2020 - Die Unvollendete
24. März 2020, 19:40
Diagonale 2020 - Die Unvollendete
Heute startet die Diagonale, das Festival des österreichischen Films. Leider nicht in den Kinos, dafür aber online und im Fernsehen.