Alles wird gut (2019)

Fotos: Einhorn
Originaltitel:
Abbi Fede
Italien 2019 | Komödie | 93 min.

Die Südtiroler Version von „Adams Äpfel“

Adamo (Claudio Amendola), ein gewalttätiger Neofaschist mit Kontakten zur sizilianischer Mafia, muss seine Rehabilitation in einem kleinen Bergdorf in Südtirol, in der Kirchengemeinde des Priesters Ivans (Giorgio Pasotti) verbringen. Gemeinsam mit den beiden leben Gustav (Robert Palfrader), ein ehemaliger österreichischer Skifahrer, nun Alkoholiker und Kleptomane, sowie Khalid (Aram Kian), ein aufbrausender arabischer Terrorist. Hinzu kommt die schwangere Sara (Gerti Drassl), die naive Unschuld vom Lande. Sie verliebt sich in Gustav und will mit Ihm gemeinsam die Eisbären am Nordpol retten. Ob das wohl gut gehen wird?
Darsteller
Genre Komödie
Land Italien
Länge 93 min.
AT-Start

Forum

2 Einträge    keine Bewertungen
  • Remake

    „Geklaut“ wurde nicht, sondern ganz offiziell ein Remake gemacht. Wie es natürlich (leider) heutzutage bei vielen Filmen der Fall ist. ... [ weiter ]
    uncut_4fd94f1238.jpg
    23.01.2020, 14:36 Uhr
Neu im Kino (KW 04/2020)
23. Jänner 2020, 18:28
Neu im Kino (KW 04/2020)
Die neue Kinowoche bringt uns unter anderem einen weiteren Anwärter im Rennen um die begehrten Oscars in die heimischen Kinosäle.