After The Wedding (2019)

Bilder: Filmladen
Fotos: Filmladen
Originaltitel:
After The Wedding
USA 2019 | Drama | 112 min.

Turbulenzen nach einer Eheschließung

Isabel (Michelle Williams) betreibt in Indien ein finanziell unterfinanziertes Waisenhaus. Um eine größere Spende aus der Heimat zu erhalten, muss sie nach New York reisen, wo die reiche Magazinverlegerin Teresa (Julianne Moore) sie persönlich treffen will, bevor sie den Scheck unterschreibt. Doch statt einem kurzen Meeting zögert Teresa mit der Finalisierung der Spende und ladet Isabel vielmehr ein, bei der Hochzeit ihrer Tochter Grace (Abby Quinn) dabei zu sein. Isabel willigt ein und trifft nicht nur Grace sondern auch ihre alte Liebschaft Oscar (Billy Crudup), der, Überraschung, auch Teresas Ehemann ist. Die beiden trennten sich vor Jahren, nachdem Isabel schwanger geworden war und sie das Baby zu Adoption freigegeben hatten. Doch als Isabel erfährt, dass Teresa gar nicht Graces leibliche Mutter ist, jedoch Oscar durchaus blutsverwandt, wird langsam klar aus welcher Richtung der Wind bläst.
Genre Drama
Land USA
Länge 112 min.
US-Start 09.08.2019
AT-Start

Forum

70% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Etwas fad geratenes Familiendrama

    Exklusiv für Uncut vom Karlovy Vary Film Festival
    In „After the Wedding“, der heuer das 54. Karlovy Vary Film Festival eröffnete, schafft US-Regisseur Bart Freundlich ein Remake des ... [ weiter ]
    susn_15a35adfde.jpg
    30.08.2019, 13:31 Uhr