Täglich gewinnen beim Uncut-Adventkalender

Anna und die Apokalypse (2017)

Fotos: Splendid Film
Originaltitel:
Anna and the Apocalypse
USA/UK 2017 | Komödie, Fantasy | 92 min.

Zombieinvasion in einer schottischen Kleinstadt

Anna (Ella Hunt) plant nach dem Highschoolabschluss Australien zu bereisen, anstatt dem Wunsch ihres Vaters (Mark Benton) nachzugehen, der sie studieren sehen möchte. Nach einem heftigen Streit mit diesem trifft sie sich mit ihrem bestem Freund John (Malcolm Cunning) singend und tanzend am Weg zur Schule. Beide schaffen es dabei sämtliche Untote und das damit einhergehende Chaos, welches sich in der schottischen Kleinstadt bereits ausgebreitet hat, vollständig zu ignorieren. Umso mehr überrascht es die beiden, als sie plötzlich aus dem Nichts von einer Gestalt im Schneemannkostüm attackiert werden, die, selbst nachdem sie von einer Wippe geköpft wurde, immer noch in Beißlaune zu sein scheint. Nach einer anfänglichen Phase der Verleugnung, muss sich Anna recht schnell der Realität stellen und akzeptieren, dass sie sich inmitten einer waschechten Zombieapokalypse befinden. Als sie Schutz im lokalen Bowlingcenter finden, in dem Anna und John nebenbei arbeiten, werden sie mit den zwei Schulkollegen Steph und Chris wiedervereint, mit denen sie von da an gegen die hungrigen Wiedergänger kämpfen. Gemeinsam mit dem arroganten Nick, der sichtlich Spaß am Eliminieren der Zombies zu haben scheint, schmieden sie einen Plan, um unbeschadet zur Highschool zu gelangen, wo sie sich erhoffen wieder mit Freunden und Familie vereint zu werden. Eben noch von alltäglichen Teenagerproblemen geplagt, muss die Gruppe realisieren, dass es tatsächlich um Leben und Tod geht, und nicht jeder von ihnen den Untoten entkommen kann.
Darsteller
Genre Komödie, Fantasy
Land USA/UK
Länge 92 min.
US-Start 30.11.2018
AT-Start

Forum

90% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Bloody Christmas

    Exklusiv für Uncut vom Slash Filmfestival
    Blutrünstige Zombies, kitschige Weihnachtsdekoration und eingängige Popsongs. Was zunächst nach einem heillosen Genredurcheinander ... [ weiter ]
    juliap_6446b04045.jpg
    26.09.2018, 16:55 Uhr
Neu im Kino (KW 49/2018)
06. Dezember 2018, 16:57
Neu im Kino (KW 49/2018)
In der neuen Kinowoche kehren drei große Regisseure auf unsere Leinwände zurück: Gaspar Noé, Steve McQueen und Alfonso Cuarón!