Uncut live von der Berlinale 2019

Armageddon

Bewertung durch susn  0% 
Durchschnittliche Bewertung 63%
Anzahl der Bewertungen 44

Forumseintrag zu „Armageddon“ von susn


susn_15a35adfde.jpg
susn (27.04.2005 14:07) Bewertung
Dank sei den Amis
Was wäre die Welt doch ohne die Amerikaner! Wie oft sie inzwischen schon die Welt gerettet haben lässt sich wohl nicht mehr an 10 Fingern abzählen. Glaubt man Hollywood, so habe sie uns bereits vor dem dritten Weltkrieg, zahlreichen ach so bösen Aliens, den schlimmsten Terroristen die man sich nur vorstellen kann, und seit diesem Streich von Michael Bay und Jerry Bruckheimer auch vor einem Asteroiden, der droht auf die Erde zu stürzen, gerettet. Doch was sich zwischen den Zeilen dieser Message verbirgt ist fast nicht zu ertragen. Das Drehbuch trieft vor Schmalz, dass man fast glaubt darauf ausrutschen zu können, übertriebener Patriotismus und Eigenlob bewegen sich schon an der Schmerzgrenze. Nicht einmal die Story kann einige Pluspunkte abgewinnen, einen abgehalfterten Typen von einer Bohrinsel und seinen halbstarken Kumpanen das Schicksal der Welt zu überlassen wirkt banal, da würde ich lieber stilvoll zugrunde gehen, als mich von einem triebgesteuerten Ben Affleck und einem deutlich reservierten Bruce Willis retten zu lassen. Mich wundert es nicht dass sich Billy Bob Thornton sich im Nachhinein von dem Film distanzierte. Naja, immerhin habe ich eines aus der Sache gelernt: anscheinend kann es im All brennen...die Kräfte der Physik sind doch unergründlich.....
 
 

zum gesamten Filmforum von „Armageddon“
zurück zur Userseite von susn