Boxoffice
>Top 10 USA

Top 10 USA

Der Film „Pain & Gain“ ist die neue Nummer eins der US-Kinocharts.
Ohne Fleiß kein Preis - Mark Wahlberg und Dwayne Johnson haben sich ordentlich ins Zeug gelegt und schafften es mit der Actionkomödie „Pain & Gain“ an die Spitze der amerikanischen Kinocharts. 20 Millionen Dollar spielte der Film am Startwochenende ein, bei uns muss man allerdings noch bis Mitte August warten, bis der Streifen in die Kinos kommt.

Zweitbester Neustart des Wochenendes wurde die hochgradig besetzte Hochzeitskomödie „The Big Wedding“, die es mit 7,5 Millionen Dollar auf den vierten Platz schaffte. In Österreich läuft der Film Anfang Juni an.

Mit nicht ganz so vielen Kopien angelaufen ist der Film „Mud“, der voriges Jahr bei den Filmfestspielen von Cannes vorgestellt wurde, und es nun mit 2,1 Millionen knapp nicht in die Top 10 schaffte.

Von den restlichen Kleinst-Starts hatten die Filme „The Reluctant Fundamentalist“ von Mira Nair und der dänische Oscarkanditat „Kon-Tiki“ die besten Kopien-Schnitte.
Der Autor
uncut
UNCUT

Forum