4 Einträge
7 Bewertungen
72.1% Bewertung
  • Bewertung

    Drei auf einen Streich

    Wer "Den Schuh des Manitu", "(T)Raumschiff Surprise" und/oder "Sissi, Wechseljahre einer Kaiserin" lustig findet, wird auch an "Bullyparade - Der Film" seine Freude haben.
    In drei Episoden zeigen die Comedians Michael Bully Herbig, Christian Tramitz und Rick Kavanian, dass sie das Schmähführen immer noch perfekt beherrschen und entführen das Kinopublikum in den Wilden Westen, ins kaiserliche Österreich und auf den fernen "Planet der Frauen".
    Ein harmloser entspannter Kinoabend ist auf alle Fälle garantiert!
    26.09.2017
    17:19 Uhr
  • Bewertung

    Ein Wiedersehen mit alten Freunden

    Ich musste von der erste Minute an lachen. Wenn man früher die Bullyparade gesehen hat, dann wird der Film einen begeistern.

    Am meisten Lachen musste ich bei den Outtakes aber auch bei Lutz & Löffler. Der Rap "Gus-tav-gus-gus-tav.... Jojobaöl" hab ich schon bei der Bullyparade geliebt und es ist noch immer ein (furchtbarer) Ohrwurm.

    Unterhaltsamer Film für echte Kenner der Bullyparade :)
    08.09.2017
    10:49 Uhr
  • Bewertung

    Lustiger Film und die besten Outtakes

    Der Film war wirklich unterhaltsam und er ist für Fans der Bullyparade definitiv sehenswert!

    Jedoch habe ich bei den Outtakes am Ende mehr gelacht als beim Film selbst. Die sind wirklich extremst lustig und davon hätte ich mir noch viel mehr ansehen können!
    maddie1989_bd57598ff6.jpg
    06.09.2017
    14:58 Uhr
  • Bewertung

    Kein Oscar, aber echt viel Spaß!

    Einen Filmpreis wird Bully Herbig mit dieser aufwendigen Sketch-Show nicht gewinnen, soviel steht fest. Auch die Kritiken halten sich in Grenzen. Und ich muss zugeben, es wäre sehr viel leichter einen ordentlichen Veriss zu schreiben, als einfach zuzugeben, dass ich mich königlich amüsiert habe! Das ist zwar meilenweit von der Qualität des "Schuh des Manitu" entfernt, aber die Dialoge sind immer noch kultig-zitierwürdig. Niveau hat das alles nicht, aber dafür Nonsense not-stop. Und für Kinofreunde gibt es kiloweise Filmzitate von "Barbarella" und "Django Unchained" über "Star Wars" , "The Wolf of Wall Street", "Winnetou II" bis "Zurück in die Zukunft" und "Zwei Banditen". Nicht jeder Gag zündet, das Timing hinkt aufgrund des Episodencharakters und dennoch muss man wahrscheinlich zweimal rein, um all den Unsinn gebührend aufsaugen zu können. Ein sinnbefreiter sommerlicher Kinobesuch mit (ziemlich) vielen Lachern.
    apanatschka_bd42685caa.jpg
    19.08.2017
    10:27 Uhr