One Way Trip 3D (2011)

Fotos: Thim Filmverleih
Originaltitel:
One Way Trip 3D
A/CH 2011 | Horror | 85 min.

Ein Ausflug in den Wald wird zum Albtraum

Valerie (Sabrina Reiter) und ihre Freunde wollen ein Wochenende im Wald verbringen, denn es ist Herbst und somit Hochsaison für den Spitzkegeligen Kahlkopf den eigentlichen Grund des Ausflugs. Nach der Einnahme des unscheinbare Pilzes verschiebt sich die Realität und es beginnt ein wunderbarer Trip. Nach einigen Schwierigkeiten hat die Gruppe tief im Wald den richtigen Ort gefunden, die Zelte aufgebaut, die Pilze gesammelt und es kann losgehen. Alles läuft bestens, bis einer der Jungs mit blutüberströmtem Gesicht vom Bierholen zurückkommt und im Schein des Lagerfeuers zusammenbricht. Als sie merken, dass die Handys nicht funktionieren und ein Sturm aufzieht, bricht Panik aus.
Darsteller
Genre Horror
Land A/CH
Länge 85 min.
AT-Start