Crank (2006)

Fotos: Constantin Film
Originaltitel:
Crank
USA 2006 | Action, Thriller | 85 min.

Ein Profilkiller stellt fest, dass er vergiftet wurde

Der Auftragskiller Chev Chelios (Jason Statham) wurde im Schlaf mit einer chinesischen High Tech-Droge vergiftet hat. Sein Freund, der Arzt Doc Miles erklärt ihm, dass er noch höchstens eine Stunde leben und auf jeden Fall sterben wird, wenn er seinen Puls auch nur für eine Minute verlangsamt. Mit Gift im Körper, der ebenfalls in Gefahr schwebenden Freundin im Kopf und dem heißen Wunsch nach Rache schlägt sich Chev durch Los Angeles und hinterlässt dabei eine Schneise der Verwüstung. Die Zeit rennt und Chev muss buchstäblich in Bewegung bleiben, um zu überleben: Der einzige Weg, das Gift aufzuhalten, sind kontinuierliche Adrenalinschübe.
Darsteller
Genre Action, Thriller
Land USA
Länge 85 min.
US-Start 01.09.2006
AT-Start

Forum

82.1% Filmbewertung
29 Einträge    60 Bewertungen
  • Crazy + Krank = Crank

    Dieser Film sortgt im wahrsten Sinn des Wortes für gewaltige Adrenalinschübe. Wie ein Comic, völlig überdreht, natürlich ... [ weiter ]
    blutrausch_3ae267239b.jpg
    06.01.2015, 22:15 Uhr
01. August 2021, 21:28
Der Plakateur: Jason Statham und die Waffen
Muss sich Jason Statham in „Cash Truck“ auf seine Fäuste verlassen, oder bekommt er auf dem Filmplakat auch eine Faustfeuerwaffe als Verstärkung?

2006 Pfeil Crank
2009 Pfeil Crank 2: High Voltage