Der Junge und der Reiher (2023)

Fotos: Polyfilm, Wild Bunch
Originaltitel:
Kimitachi wa dô ikiru ka
  • The Boy And the Heron
Japan 2023 | Animation | 124 min.
Im zarten Alter von 12 Jahren hat Mahito in Folge eines Luftangriffs seine Mutter verloren – ein Trauma, das den Jungen auch einige Zeit später nicht kaltlässt. Als sein Papa plötzlich die Schwester seiner verstorbenen Gattin heiratet und die Familie von Tokio in eine ländliche Region zieht, wächst die Frustration des Teenies ins Unermessliche. Wäre die Trauer in ihm nicht schon schwerwiegend genug, birgt der Umzug ganz neue Hürden. Dann aber erspäht er eines Tages einen geheimnisvollen Graureiher, der wie durch ein Wunder zu sprechen beginnt. Dieser führt den Jungen in einen Turm, wo ihm ein Tor in eine magische Welt geöffnet wird. Da wimmelt es nur von fantastischen Lebewesen – sprechende Vögel, bohnenartige Lebewesen, die wie Bläschen durch die Lüfte schweben, einstige Menschen, auf denen ein Fluch lastet. Mahito ist sich sicher: in dieser wundersamen Welt wird es zum Wiedersehen mit seiner geliebten Mutter kommen.
Sprecher
Genre Animation
Land Japan
Länge 124 min.
JP-Start 14.07.2023
AT-Start

Forum

83.6% Filmbewertung
2 Einträge    7 Bewertungen
  • Warawara! So kriegt ihr mich nicht!

    Ah, wie bezaubernd! Eine Geschichte, so klar wie ein Navigationsversuch in einem Maislabyrinth bei Nacht. Hier wechseln wir von einem gut ... [ weiter ]
    img_20181102_160243_bd1fb39bae.jpg
    22.01.2024, 18:25 Uhr
08. Jänner 2024, 07:09
Die Gewinner der 81. Golden Globe Awards stehen fest
Die Filme „Oppenheimer“ und „Poor Things“ werden als die besten Filme des Jahres ausgezeichnet.