Mutzenbacher (2022)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Mutzenbacher
Österreich 2022 | Dokumentation | 100 min.

Männern sprechen über Sex

Eine Reihe an Männern aller Altersgruppen sitzen auf einer rosa Couch und diskutieren über Sex. Spezifisch gesagt, den Sex im Skandalroman „Josefine Mutzenbacher“ aus dem Jahr 1906, den Ruth Beckermann angeblich verfilmen will. Das Buch, das gemeinhin Felix Salten zugeschrieben wird, handelt von Kinderprostitution, Missbrauch und Inzest. Aber es ist ebenso ein früher Klassiker der pornographischen Literatur, und verfolgt die Erlebnisse der Wiener Prostituierten im 19. Jahrhundert.
Genre Dokumentation
Land Österreich
Länge 100 min.
AT-Start

Forum

90% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • Großartig

    Interessanter könnte man diesen Roman wohl nicht adaptieren. Die Interpretationen der Männer kommentieren sich durch die Montage gegenseitig, es ... [ weiter ]
    profilbild_6ef5680d5b.jpg
    24.11.2022, 15:18 Uhr
06. November 2022, 09:34
Neu im Kino (Woche 44/2022)
Diese Woche gibt es zwei Berlinale-Gewinner und ein Wiedersehen mit einem computeranimierten Schlossgeist.