Pilgrims (2021)

Originaltitel:
Piligrimai
Litauen 2021 | Drama, Krimi | 92 min.
Pilger sind Menschen, die heilige Orte besuchen. In PILIGRIMAI von Laurynas Bareiša wird der Begriff ins Negative gewendet: Paulius und Indre besuchen die Orte eines Verbrechens. Vier Jahre nach dem Tod von Matas vollziehen sie penibel nach, was damals passiert ist. Sie geben sich dafür als Immobilienkunden aus, kaufen das Auto, in dessen Kofferraum Matas viele Stunden gefangen war, und konfrontieren Menschen, die mehr wissen, als sie vor Gericht gesagt haben. Schritt für Schritt, Detail für Detail, in sorgfältig komponierten Bildern von den Innenräumen und Landschaften einer litauischen Kleinstadt, entsteht die Anatomie eines grässlichen Mordes. Text: Viennale/Bert Rebhandl
Genre Drama, Krimi
Land Litauen
Länge 92 min.
Starttermin 2021

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
21. Oktober 2021, 19:29
Viennale 2021
Vom 21. - 31. Oktober findet die 59. Ausgabe des Vienna International Film Festivals statt.