Doom (2005)

Fotos: UIP
Originaltitel:
Doom
USA 2005 | Science Fiction | 104 min.

Eine Spezialeinheit im Kampf gegen Dämonen

Wir schreiben das Jahr 2046 - auf der Erde wird ein funktionstüchtiges Portal zum Mars entdeckt und macht es möglich den fernen Planeten ausgiebig zu erforschen. Ausgrabungen bringen eine erschütternde Entdeckung zu Tage – hier lebte einst eine uns genetisch überlegene humanoide Hochkultur. Allerdings blieben von dieser nur Ruinen und Skelette übrig. Die Wissenschaftler begehen den Fehler sich mehr um mögliche Erkenntnisse aus der DNA der „Marsianer“ als um die Gründe ihres Unterganges zu kümmern. Ein fataler Fehler, denn kurz darauf bricht die Hölle los, als Menschen der Reihe nach von unbekannten Wesen zerfleischt werden. Über die Forschungseinrichtung wird die Quarantäne verhängt und ein Team von Elitesoldaten ausgesandt um diesen Wahnsinn Herr zu werden. Dabei handelt es sich um die Besten der Besten, aber selbst sie stoßen an ihre Grenzen als sich ihnen der Alptraum offenbart der den Roten Planeten heimsucht.
Darsteller
Genre Science Fiction
Land USA
Länge 104 min.
US-Start 21.10.2005
AT-Start

Forum

55% Filmbewertung
10 Einträge    21 Bewertungen
  • Höllenbrut light

    Eldritch Advice
    In den 90er Jahren kauften mir meine Eltern einen PC mit mächtigen 133 Megahertz und machten mich damit zum glücklichsten Kind weit und ... [ weiter ]
    20190122_101644_221977ff1a.jpg
    15.09.2017, 11:42 Uhr