So Long, My Son (2019)

Bilder: Filmladen
Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Di jiu tian chang
China 2019 | Drama | 175 min.
Nachdem der Sohn von Liu Yaojun (Jing-chun Wang) und Wang Liyun (Mei Yong) beim Schwimmen mit seinem besten Freund ertrinkt, verlassen die beiden voller Trauer ihre Heimat und ziehen in eine fremde Stadt, wo sie sich ihres Adoptivsohns Liu Xing (Wang Yuan) annehmen. Nicht nur dient der Junge als Ersatz für den toten Sohn, die Eltern rufen ihn sogar beim gleichen Namen. Eines Tages beschließt er jedoch die Eltern zu verlassen. Aber auch die Eltern des besten Freundes, Li Haiyan (Ai Liya) und Shen Yingming (Xu Cheng), kommen für viele Jahre nicht über die Tragödie hinweg. Als Li Haiyan eine Hirntumordiagnose erhält, treffen die beiden Familien nach Jahren das erste Mal wieder aufeinander.
Genre Drama
Land China
Länge 175 min.
Starttermin 2019

Forum

80% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Ruhige emotionale Zeitreise

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2019
    Im chinesischen Berlinale-Beitrag „So Long, My Son“ verwebt Regisseur Wang Xiaoshuai die Geschichte zweier Familie über Jahrzehnte, ... [ weiter ]
    susn_15a35adfde.jpg
    16.02.2019, 19:42 Uhr