EMO the Musical (2016)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
EMO the Musical
Australien 2016 | Komödie, Musical | 94 min.

Emos vs. Christen – das Musical

Teenager Ethan betrachtet sich selbst als depressiven Emo. Nachdem er in Folge eines Selbstmordversuchs aus seiner ehemaligen High School rausgeschmissen wird, entdeckt er an seiner neuen Schule erstmals in seinem Leben Gleichgesinnte. Deswegen setzt er alles daran in deren düstere Rockband aufgenommen worden. Zur gleichen Zeit wird er auch von einer kirchlichen Schulband angeworben, die von der immer fröhlichen Mitschülerin Trinity als Leadsängerin angeführt wird. Es dauert nicht lange und die beiden verlieben sich ineinander. Das Problem dabei: Kaum etwas wird von Emos mehr gehasst, als ein dauerhaft gezwungen fröhliches Auftreten. Um in ihren jeweiligen Gruppierungen weiterhin akzeptiert zu werden, versuchen sie ihre Beziehung zunächst geheim zu halten, was sich jedoch als weit schwieriger erweist, als erwartet.
Genre Komödie, Musical
Land Australien
Länge 94 min.
Starttermin 2016

Forum

80% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • „Was Jesus an Emo?“

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2017
    Schwarz gekleidet, überemotional und geprägt von suizidalen Gedanken: Anfang der 2000er-Jahre verbreitete sich der Emo unter Jugendlichen ... [ weiter ]
    img_20211127_015705_005_38f79c738f.jpg
    15.02.2017, 08:25 Uhr