2016

The Girl with All the Gifts

Filmplakat zu The Girl with All the Gifts
Originaltitel The Girl with All the Gifts
Genre Thriller, Horror
Land USA/UK
Länge 111 min.
UK-Start 23.09.2016
AT-Start
Der Pilz Ophiocordyceps unilateralis keimt auf dem Exoskelett von Ameisen, die er danach fremdsteuert, bis sie an einem für ihn optimalen Lebensraum verenden. Es ist derselbe Pilz, der inTHE GIRL WITH ALL THE GIFTS einen Großteil der Menschheit befallen, ihrer mentalen Kräfte beraubt und in fleischhungrige Kreaturen verwandelt hat. Seit kurzem keimt trotz allem postapokalyptischem Elend noch etwas anderes, nämlich Hoffnung: Dr. Caldwell glaubt, durch Experimente an und Vivisektionen von Kindern, die zwar hungries sind, aber ihre Intelligenz nicht verloren haben, einen Ausweg aus der Katastrophe zu finden. Die Psychiaterin Helen ist von der Idee, dutzende Kinder im Namen der Wissenschaft aufzuschneiden und damit zu töten, wenig begeistert: Im Besonderen möchte sie Melanie beschützen.
Bilder: Constantin Film Fotos: Constantin Film

Forum

87.5% Filmbewertung
keine Einträge    2 Bewertungen