A Star Is Born

Bewertung durch Harry.Potter  100% 
Durchschnittliche Bewertung 82%
Anzahl der Bewertungen 14

Forumseintrag zu „A Star Is Born“ von Harry.Potter


markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
Harry.Potter (20.02.2019 20:37) Bewertung
Gänsehaut und Freudentränen - alles in einem Film.
Für solche Filme, wurde das Kino erfunden, behaupte ich jetzt einmal frech vorweg. Denn nirgendwo sonst kann man seinen Gefühlen im Dunkel des Kinosaales freien Lauf lassen, wenn man SO einen Film präsentiert bekommt: vom Anfang bis zum Schluß lassen Bradley Cooper und Lady Gaga keinen Zweifel daran, dass ihr ganzes Herzblut in diesen Film geflossen ist. Einfach großartig, wie diese schon zwei Mal verfilmte Story ein drittes Mal und zugleich völlig neu interpretiert und in unsere Zeit übertragen wurde. Und auch diesmal geht die Geschichte des schüchternen, völlig unterschätzten Musikgenies, das durch einen Zufall des Schicksals das Rampenlicht kennenlernen konnte, zu Herzen: schlagend und pochend in der ersten Phase des Filmes, übergehend vor Freude über den Erfolg des Durchbruchs und blutend voller Trauer und Schmerz gegen Ende. Aber niemals wird Bradley Coopers Regiedebüt wirklich kitschig oder oberflächlich, sondern holt einen im Kinosessel durch und durch ab, reißt Dich mit auf diese Achterbahn der Gefühle und schenkt Dir zum Dank einen Soundtrack zum Heimgehen, der aus Deinen Ohren nicht und nicht verschwinden mag. Wow! Lady Gaga kann wirklich Schauspielen - Wow! Bradley Cooper kann (fantastisch!) singen (und Regie führen) und Wow! Keine Geschichte ist schon so oft erzählt worden, dass es nicht noch einmal noch besser geht, wenn die richtigen Leute mit Herzblut an die Arbeit gehen. In so vielen Details ist dieser Film einfach großartig gemacht: Tonmischung, Kamera, Schnitt, Regie, Drehbuch - und wahrscheinlich wird er nur mit dem Oscar für den besten Song nach hause gehen, aber der ist ihm mit "Shallow" so fix wie das Amen im Gebet. Ich kriege Gänsehaut, jedes Mal, wenn ich ihn höre und an den Film denke und die eine oder andere Träne des Glücks will aus dem Augenwinkel kullern - Erinnerungen an "Crazy Heart" werden wach, in mehrerer Hinsicht.
 
 

zum gesamten Filmforum von „A Star Is Born“
zurück zur Userseite von Harry.Potter