Uncut live von der Berlinale 2019

Forum zu Wanted

2 Einträge
6 Bewertungen
74.2% Bewertung
  • Bewertung

    Realitätsflucht

    Wanted zählt zu den wenigen österreichischen Filmen aus dem Kabarett Sektor, der neben lustigen Dialogen, komischer Situationskomik und absurden Charakteren auch eine sehr ernste Botschaft transportiert.
    Der Arzt Thomas (Alfred Dorfer) kommt mit der gesamten Welt nicht mehr ganz klar, und lässt sich in eine Psychiatrie einweisen, um der Welt zu entfliehen. Während seinem Aufenthalt, wieder unter anderem von seinen Eltern besucht, die sich eigentlich den klassischen Arzt als Sohn erwartet haben, der berühmt wird und Geld verdient. Im Gespräch versuchen sie ihn immer wieder dazu zu überreden, doch wieder arbeiten zu gehen.
    Um dem Druck der Außenwelt noch weiter zu entfliehen, zieht sich Thomas immer wieder in seine Wild West Welt zurück, in der er der gute Outlaw ist und alles so läuft wie er sich das vorstellt.
    In Gesprächen mit seinem psychiatrischen Arzt, bringt Thomas diesen so weit, dass auch dieser erkennen muss, dass auch sein Leben nicht so läuft wie geplant, worauf hin auch dieser ein wenig verrückt wird.
    Als letzter versucht auch noch sein Schulfreund Hermann (Michael Niavarani) ihn auf einen Weg ins geregelte Leben zu bringen, jedoch muss auch Hermann erkennen, dass der ewige Leistungsdruck und die Art der Menschen, wie sie miteinander mit sich umgehen nur belastend ist.
    Wanted ist trotz des vielleicht schwer wirkenden Themas ein sehr niveauvoller Film, der mit gezielten Witzen und bitterbösen Äußerungen genau dort ansetzt, wo viele Menschen wegsehen. Beim Leistungsdruck unserer Gesellschaft. Sei es von Eltern, Freunden oder komplett Fremden Menschen, die einfach etwas erwarten. Die Ausflüchte in Thomas Parallelwelt sind sehr amüsant und verstärken noch viel mehr das Bild des absolut überforderten Menschen.
    Wanted zählt für mich zu den Besten österreichischen Filmen, da er neben einem großen Staraufgebot und guten Witzen nie das Niveau verliert und immer seriös bleibt.
    sanasani_81677de759.jpg
    16.02.2015
    23:09 Uhr
  • Bewertung

    Wanted-Tod oder lebendig?

    Lebendig, ganz und gar.
    Ein toller österreichischer Film, einer der besten!
    Eine tolle, wenn auch einfache Handlung. Dass die psychiater selber so krank sind wie die Patienten, ist zwar nich neu, aber dennoch immer sehr lustig.
    Und das Ende........ einfach genial
    bbb3_56b424993e.jpg
    28.05.2007
    16:23 Uhr