A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn (2001)

Fotos: UIP
Originaltitel:
A Beautiful Mind
Regie:
USA 2001 | Drama | 134 min.

Russell Crowe als Superhirn

John Forbes Nash (Russel Crowe) ist ein genialer Mathematiker, der schon in jungen Jahren bedeutende wissenschaftliche Entdeckungen macht und kurz vor seinem internationalen Durchbruch steht. Auch das Pentagon hat großes Interesse an ihm und seinen Fähigkeiten. Sein Leben erfährt aber eine dramatische Wendung als die Ärzte bei ihm eine paranoide Schizophrenie diagnostizieren. Mit der Hilfe seiner Frau Alicia (Jennifer Connely) kämpft er gegen diese Krankheit an.
Darsteller
Genre Drama
Land USA
Länge 134 min.
US-Start 21.12.2001
AT-Start

Forum

79.8% Filmbewertung
18 Einträge    57 Bewertungen
  • genie und wahnsinn eben

    der titel sagts eh ein wenig...
    der film ist schon recht interessant...dennoch finde ich dass er phasenweise etwas abstumpft...wobei der ... [ weiter ]
    09.04.2008, 15:42 Uhr