Closed Curtain - Pardé (2013)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Parde
Iran 2013 | Drama | 106 min.

Ein Drehbuchautor will sein Drehbuch fertig stellen

Der Schriftsteller Kamboziya Partovi muss dringend ein Drehbuch fertig stellen und beschließt daher, für einige Tage in das Haus seines befreundeten Regisseurs Jafar Panahi zu ziehen, damit er in Ruhe arbeiten kann. Um unbeobachtet zu bleiben und vor allem seinen Hund, den er nach den islamischen Reinheitsvorschriften eigentlich nicht besitzen dürfte, verstecken zu können, verschließt er alle Fenster und Vorhänge. Schon in der ersten Nacht taucht plötzlich ein junges Paar auf, das vor der Polizei auf der Flucht ist und sich bei ihm verstecken möchte. Widerwillig stimmt er zu, obwohl ihm die ganze Sache nicht geheuer ist.
Genre Drama
Land Iran
Länge 106 min.
Starttermin 2013

Forum

50% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Ein Filmregisseur wird von seinem „inneren Team“ verfolgt.

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2013
    Während der Pressevorführung verließen zwar einige KollegInnen den Saal, nach der Vorstellung gab es dann doch verhaltenen Beifall, ... [ weiter ]
    uncut_af2a8b1f85.jpg
    12.02.2013, 23:51 Uhr