2009

Inglourious Basterds

Filmplakat zu Inglourious Basterds
Originaltitel Inglourious Basterds
Genre Action, Drama, Kriegsfilm
Land USA
Länge 160 min.
US-Start 21.08.2009
AT-Start

Brad Pitt ist hinter Nazis her

Im deutsch besetzten Frankreich muss Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) mit ansehen, wie ihre Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) brutal hingerichtet wird. Nur knapp kann sie entkommen und fl ieht nach Paris, wo sie sich als Kinobesitzerin eine neue Identität und Existenz aufbaut. Zur gleichen Zeit formt Offi zier Aldo Raine (Brad Pitt) eine Elitetruppe aus jüdischen Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen Nazis und Kollaborateure durchführen soll. Gemeinsam mit seinen 8 Männern wird er in Frankreich abgesetzt, um dort unterzutauchen und in Guerilla-Einsätzen Nazis zu jagen und töten. Zusammen mit der Undercover-Agentin des Widerstands Bridget von Hammersmark (Diane Kruger) planen sie einen Anschlag auf den Führer, der im Pariser Kino von Shosanna eine Premiere besuchen soll.
Bilder
Bilder: Universal Pictures International
Bilder:
Universal Pictures International

Forum

87.1% Filmbewertung
40 Einträge    63 Bewertungen
  • schwächerer Tarantino-Streifen

    Ich musste mich zwei mal an "Inglourious Basterds" versuchen, um den Film wirklich zu Ende zu sehen. Schon beim ersten Mal zogen sich die ... [ weiter ]
    IMG_0315
    18.05.2016, 17:48 Uhr
Kritik
leander-caine
Filmkritik zu „Inglourious Basterds“ von „Leander Caine