Magnolia (1999)

Originaltitel:
Magnolia
USA 1999 | Drama | 188 min.

24 Stunden in Los Angeles

Magnolia das ist der Name eines großen Boulevards, der mitten durch das San Fernando Valley führt. Innerhalb eines Tages kreuzen sich hier die Wege von neun empfindlich verletzten Seelen. Fernsehmagnat Big Earl Partridge liegt im Sterben. Während seine Frau Linda daran zu zerbrechen droht, versucht Pfleger Phil den letzten Wunsch des alten Mannes zu erfüllen: Er will dessen Sohn Frank ausfindig machen. Aber Frank T.J. Mackey, ein berühmter und egozentrischer Sex-Guru, hat ein für alle Mal mit dem Vater gebrochen. Auch Jimmy Gator, Moderator von Partridges erfolgreichster Game-Show, weiß, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Seine kokainabhängige Tochter Claudia will ebenfalls nichts von einer Aussöhnung wissen, verliert ihr Herz jedoch an den unsicheren Cop Jim Kurring. Währenddessen hadert auch Gameshow-Wunderkind Stanley Spector mit seinem ehrgeizigen Vater. Und Donnie Smith, einst wie Stanley als Kindergenie gefeiert, steht vor den Trümmern eines verkorksten Lebens. Dann beginnt es zu regnen ...
Darsteller
Genre Drama
Land USA
Länge 188 min.
US-Start 17.12.1999
AT-Start

Forum

86.7% Filmbewertung
4 Einträge    12 Bewertungen
  • Der Film...

    geht sehr tief, besonders die langen Musiksequenzen haben mir sehr gut gefallen. Die Schauspieler sind genial, besonders Tom Cruise fällt auf! [ weiter ]
    defaultbild
    13.04.2010, 11:01 Uhr