Fear and Loathing in Las Vegas (1998)

Originaltitel:
Fear and Loathing in Las Vegas
USA 1998 | Komödie, Drama | 118 min.

Johnny Depp als Journalist im Drogenrausch

Nevada 1971: Begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo rast Raoul Duke in seinem roten Cabrio gen Las Vegas. Für ein Magazin soll er dort von einem Autorennen in der Wüste berichten. Doch für die beiden steckt hinter dem Ausflug sehr viel mehr als eine bloße Reportage. Ausgerüstet mit jeder denkabren Droge unter der Sonne brechen sie auf zu ihrer Mission und lassen sich dabei auch nicht von feindseligen Drogencops, dienstbewussten Highwaypolizisten, arroganten Hotelangestellten und ständig wiederkehrenden Horrotrips unterkriegen.
Darsteller
Genre Komödie, Drama
Land USA
Länge 118 min.
US-Start 22.05.1998
AT-Start

Forum

74.1% Filmbewertung
10 Einträge    22 Bewertungen
  • Sehr, sehr schräg...

    ...wahrscheinlich ist der Film eh dazu ausgelegt, dass man ihn dann ansieht, wenn man sich nicht ganz im nüchternen Zustand befindet ... [ weiter ]
    21.04.2008, 20:48 Uhr